Konzerte

Planetenklang ist von mir 1999 als Basis für außergewöhnliche Klangerlebnisse in das Leben gerufen worden. In dieser Tradition, liegt es mir auch weiterhin am Herzen, Menschen in der Zukunft durch neue Klangerfahrungen zu inspirieren:

Planetenklang Konzert-Meditationen, sind Klangreisen der besonderen Art. Zu hören sind meditative Ethno-Instrumente aus verschiedenen Kulturen, begleitet von sanften Naturklängen und Geräuschen der Regionen aus denen die gespielten Instrumente stammen. Die Komposition lädt dazu ein, sich ganz dem Klangerleben zu widmen (das Konzert ist nicht in einzelne Stücke gegliedert). Eine Klangreise ohne Pausen, die allen Konzertbesuchern/innen eine einzigartige, meditative Klangerfahrung bietet. Die Schamanentrommel, das Didgeridoo, verschiedene Flöten, Klangschalen und Gongs, um nur einige Instrumente zu nennen, sind dafür bekannt Trance und meditative Momente zu begleiten. Rezitativer Gesang, in der Tradition hinduistischer Mantren, ist der vocale Inhalt des Konzertes. Freuen Sie sich auf eine Klangerfahrung, wie Sie sie noch nicht gehört haben!

Zu hören sind Konzert-Meditationen bei öffentlichen Veranstaltungen verstärkt  und im kleinen Rahmen „unplugged“. Das bedeutet Sie genießen den Klang akustisch gespielter Instrumente ohne jegliche Verstärkung bzw. Lautsprecher, zum Zweck der Meditation und ganzheitlichen Körpererfahrung (in Anwendung von speziell gestimmten Gongs und Klangschalen) z.B. in Yoga-Schulen oder auf Wunsch bei Ihnen zu Hause.

Konzerttermine:

NEU / unplugged Konzert-Meditation – eine Klangreise bei Ihnen zu Hause!

Der große Erd-Gong gestimmt auf das OM, indische Querflöte, Tanpura, gesungene Mantren, Shakuhachi, Monochord und eine wunderbare Auswahl Klangschalen erwarten Sie – gespielt als Klangreise zum Eintauchen in das Selbst, Meditieren und genießen. Ohne Pause,  ca. 1- 1,5 Stunden meditative Klangreise im privaten Rahmen. Grundkosten 50,00 € + erbetene Spenden / keine Farhrtkosten im Umkreis von Kiel + 30km

Zusatzangebot: Im Anschluss der Konzert-Meditation, Instrumentenworkshop (Umgang mit Tanpura, Monochord, Klangschalen und Gong erlernen, Mantra singen) mit anschließender gemeinsamer Klangsession, kommunizieren mit Klang, im Einklang sein – eine bleibende Sinneserfahrung (Zeitrahmen ca. 1,5 Stunden – max. 8 Pers. ca) + 70,00 €

Öffentliche Konzerte in Planung.

Referenzmedien, wie z.B. Konzertfotos und Zeitungsberichte finden Sie hier.

Planetenklang Konzert- und Studioimpressionen der vergangenen Jahre:

Gong-Konzert Medidationsmusik 

Das beliebte Mantra für den Weltfrieden „Om Namo Narayanaya“ für eine kleine „zwischendurch“ minimal Mantra-Meditation –  begleitet vom wunderbaren Rauschen des Meeres.